Elefantenfreilaufhalle, Tierpark Hagenbeck, Hamburg

Unser „State-of-the-Art“ Elefantenanlagen Design entspricht nicht nur hohen heutigen Erwartungen der Besucher, sondern dient vor allem der optimalen Beherbergung einer sehr komplexen und sozialen Tierart, ihrer erfolgreichen Haltung und Zucht. Der naturnahe Lebensraum hat für die Besucher eine Attraktivität, vor allem dem Tier bietet es jedoch alles was man für ein gesundes und aktives Leben benötigt und nicht zuletzt für die Zucht und Aufzucht der nächsten Generation dienlich ist. Planen und Bauen für diese Flaggschifftierarten erfordert spezielle Kenntnisse im Elefantenmanagement und der Biologie der Tiere. Tierpark Hagenbeck war die erste zoologische Institution die eine Herden-Geburt der Elefanten in menschlicher Obhut geplant ermöglichte. Diese Elefantenfreilaufhalle wurde speziell für diesen Zweck konzipiert. Mehrere Kälber wurden in dieser Halle bereits erfolgreich innerhalb ihrer sozialen Herdenstruktur geboren und anschließend als Herdenmitglieder von Mutter und Verwandten großgezogen.

 


Eckdaten:

Eröffnung: 2006
Fläche: ca. 1.000 qm

 


zurück zu den Projekten